Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Roth

Kalender

Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Insgesamt 15 Kinder aus der Kinderkrippe Weiße Taube suchen sich zum neuen Kindergartenjahr ein neues Nest und fliegen von der Kinderkrippe aus in den Kindergarten. Die meisten von ihnen werden dann in unserem Kindergarten Arche Noah ihre Kindergartenzeit verbringen. Ein Kind wechselt in den Kindergarten Hl. Drei Könige auf der Kupferplatte, ein Kind wechselt in den Guten Hirten nach Pfaffenhoffen und zwei Kinder wechseln in die Kita Regenbogen nach Eckersmühlen.
Schon seit ein paar Wochen dürfen die Kinder, die in die Arche Noah gehen, immer wieder mal ihre neue Gruppe besuchen. So fällt der Übergang im September nicht mehr so schwer.
Im Garten besteht auch die Möglichkeit, Erzieherinnen und Kinder aus dem Kindergarten kennenzulernen.

Trotzdem werden einige Veränderungen auf die Kinder zukommen: neue Erzieherinnen, neue Räume, größere Gruppen, größerer und ältere Kinder, andere Strukturen, ein anderer Tagesablauf, andere Regeln….

In der Woche vor den Ferien hat jede Gruppe ein Abschiedsfest gefeiert. Es gab verschiedene Leckereien wie Wienerle mit Breze und ein Eis.
Jedes Kind durfte eine selbst gebastelte Krone mit der Aufschrift „Kindergartenkind“ aufsetzen.
Natürlich gab es auch ein Abschiedsgeschenk: einen Schlüsselanhänger mit dem Vornamen und einen Buntstift, der mit verschiedenen Farben gleichzeitig malen kann, dazu eine Karte mit vielen kunterbunten Wünschen.
Außerdem hat jedes Kind seinen Portfolio-Ordner mit nach Hause genommen.

Wir wünschen unseren Kindern einen guten Start im Kindergarten, viele neue Freunde, liebe Erzieherinnen und viele schöne, spannende Erlebnisse.

Und ab September heißt es für 15 neue Kinder: „Willkommen in der Kinderkrippe Weiße Taube“

Martina Kühnl

Nun ist ein Teil des Gartens der Kinderkrippe für die Kinder freigegeben. Alle können endlich rausgehen und uns an der frischen Luft bewegen, auf dem Klettergerüst rutschen oder durch den Tunnel kriechen. Sehr viel Spaß haben die Kinder auch mit den Bobby Cars, die wir vom Kindergarten Arche Noah geschenkt bekamen. Ganz toll haben sich die Kleinen auch über die neuen Fahrzeuge, Roller, Dreiräder und Puky Rutscher gefreut, sie wurden gleich in Beschlag genommen. Die evang. Kirchengemeinde hat diese Fahrzeuge angeschafft.
Wir freuen uns auf noch viele schöne bewegte Stunden in unserem neuen Garten. Der 2. Teil unseres Gartenbereichs wird hoffentlich auch bald fertig sein.
Martina Kühnl, Foto Team Weiße Taube