Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde Roth

Kalender

August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Todesfall – Trauerfeier - Beerdigung – Segen

Sie haben einen lieben Menschen verloren und suchen nun nach Wegen, Abschied zu nehmen. Wir begleiten Sie dabei gerne, nehmen uns die notwendige Zeit und versuchen mit Ihnen, gedanklich und konkret Räume samt Wegen für einen angemessenen Abschied zu gestalten, der Ihnen und Ihrer Familie Trost spendet. In all diesem Bemühen, seien Sie von Gottes Segen und der Botschaft Jesu von der Auferstehung getragen - das wünschen wir Ihnen.
www.segen.bayern-evangelisch.de
www.gedenkenswert.de
www.trauernetz.de
www.trauervers.de 

Trauerfälle in der Rother Kirchengemeinde

Wir möchten Ihnen unsere tief empfundene Anteilnahme aussprechen und Ihnen Mut machen, die nun erforderlichen Schritte mit uns gemeinsam zu gehen. Gerne begleiten Sie unserer Seelsorger*innen, nehmen sich Zeit für Gespräche und Ihre Gedanken. Mit Ihnen gemeinsam versuchen wir, Trauerfeier und Bestattung angemessen, eindrücklich und zum Trost zu gestalten. Hilfreiche und weiterführende Gedanken finden Sie auch unter https://bestattung.bayern-evangelisch.de/ und www.ekd.de

Unser Vorschlag für Ihre weiteren Schritte:

  • Melden Sie sich bitte bei einem Bestatter oder bei uns telefonisch 09171-9714-0/ Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie können unsere Seelsorger*innen gerne auch direkt kontaktieren – siehe dazu Kontakte.
  • Mit Ihnen und dem/der beauftragten Bestatter*in wird ein Termin für die Trauerfeier in unserer Kreuzkirche, in der Nordkapelle, am Grab oder einem anderen Ort vereinbart.
  • Ein/e unserer Seelsorger*innen nimmt zeitnah mit Ihnen Kontakt auf und trifft sich mit Ihnen zu einem Trauergespräch.
  • Das Trauergespräch dient dazu, Ihnen Trost zu spenden, die Lebenslinien der verstorbenen Person nachzugehen und den Trauergottesdienst/die Beerdigung vorzubereiten. Uns ist wichtig, dass Sie sagen können: „Ich kann meine/n Liebe/n nun in Gottes Hände legen“

 

Bibelworte – Gedanken für stille Momente

  • www.segen.bayern-evangelisch.de
  • Wenn mich dein Wort nicht getröstet hätte, wäre ich in meinem Kummer versunken.
    Altes Testament, nach Psalm 119,92
  • Alles hat seine Zeit und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde. Geboren werden hat seine Zeit, Sterben hat seine Zeit.....
    Altes Testament, Prediger Salomo 3,1-2
  • Jesus Christus spricht: "Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht in der Dunkelheit bleiben, sondern das Licht des Leben haben."
    Neues Testament Johannesevangelium 8,12
  • Jesus Christus spricht: "Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, auch wenn er stirbt. Und wer da lebt und glaubt an mich, der wird nimmermehr sterben.“
    Neues Testament Johannesevangelium  11,25
  • Von guten Mächten wunderbar geborgen
    erwarten wir getrost, was kommen mag.
    Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
    und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
    Dietrich Bonhoeffer

Berührende und tröstende Texte finden Sie auch auf der Seite der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern www.bayern-evangelisch.de

Texte Pfr Joachim Klenk Februar 2021